Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Reliquien
162 Bücher



Max Dauthendey
Reliquien . 3. Auflage 1913



Die Wolken fliegen schmetternd, zerkrachen.
Ein weiß und schwarzes Sturmgetöse.
Löse im Busen Dein rötestes Lachen,
Lache zum wetternden Himmel hinauf,
Weine, die alte, verdorrte Liebe
Schlägt wieder jungblaue Triebe auf.


  Max Dauthendey . 1867 - 1918






Gedicht: Die Wolken fliegen schmetternd, zerkrachen

Expressionisten
Dichter abc



Dauthendey
D.e. Hochzeit. D.b. Kalender
Singsangbuch
Lusamgärtlein
Weltspuk
Lieder im Laub
Reliquien

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Die Wolken fliegen schmetternd, zerkrachen, Max Dauthendey