Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Die ewige Hochzeit. Der brennende Kalender
162 Bücher



Max Dauthendey
Die ewige Hochzeit. Der brennende Kalender . 1. Auflage 1905



Du ziehst durch mein Leben wie ein spiegelnder Fluß,
Trägst Berge davon mit silbernem Fuß.
Wie der Herbsttag durchsichtig erhellst Du die Welt,
Du bist zart wie ein Blatt, das im Frost hinfällt,
Kostbar vom Geblüt wie die Blume des Wein,
Das Land, das Dich trägt, wird ein Edelstein.


  Max Dauthendey . 1867 - 1918






Gedicht: Du ziehst durch mein Leben wie ein spiegelnder Fluß

Expressionisten
Dichter abc



Dauthendey
D.e. Hochzeit. D.b. Kalender
Singsangbuch
Lusamgärtlein
Weltspuk
Lieder im Laub
Reliquien

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Du ziehst durch mein Leben wie ein spiegelnder Fluß, Max Dauthendey