Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Die ewige Hochzeit. Der brennende Kalender
162 Bücher



Max Dauthendey
Die ewige Hochzeit. Der brennende Kalender . 1. Auflage 1905



Auf den Apfelbäumen ist ein rosiges Gedränge,
Die Blüten sind weich wie Dein Nacken
Und rund wie Deine Wangen;
Die Apfelbäume haben es von Dir gelernt
Sich süß zu schmücken, sie verlernen es nie mehr.

Deine Schönheit ist meine Harfe,
Du bist unendlich schön, mein Lied sei ohne Ende.
Du schlägst die Wimpern nieder,
Sie sind mir eine neue Brücke in Dein Herz.


  Max Dauthendey . 1867 - 1918






Gedicht: Auf den Apfelbäumen ist ein rosiges Gedränge

Expressionisten
Dichter abc



Dauthendey
D.e. Hochzeit. D.b. Kalender
Singsangbuch
Lusamgärtlein
Weltspuk
Lieder im Laub
Reliquien

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Auf den Apfelbäumen ist ein rosiges Gedränge, Max Dauthendey