Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Gedichte
162 Bücher



Carl Busse
Gedichte . 2. veränderte Auflage (vermutlich) 1894/1895



Geistergruß

Schon längst im blassen Schimmer
Versank im West der Tag,
Durch mein einsames Zimmer
Wandelt der Uhrenschlag.

Auf meine Augen, die feuchten,
Legt sich aus fernem Land
In totenbleichem Leuchten
Eine kühle, tröstende Hand.


  Carl Busse . 1872 - 1918






Gedicht: Geistergruß

Expressionisten
Dichter abc



Busse
Gedichte

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Geistergruß, Carl Busse