Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Zu guter Letzt
162 Bücher



Wilhelm Busch
Zu guter Letzt . 1. Auflage 1904



Zwiefach sind die Phantasieen,
    Sind ein Zauberschwesternpaar,
Sie erscheinen, singen, fliehen
    Wesenlos und wunderbar.

Eine ist die himmelblaue,
    Die uns froh entgegen lacht,
Doch die andre ist die graue,
    Welche angst und bange macht.

Jene singt von lauter Rosen,
    Singt von Liebe und Genuß;
Diese stürzt den Hoffnungslosen
    Von der Brücke in den Fluß.


  Wilhelm Busch . 1832 - 1908






Gedicht: Zwiefach sind die Phantasieen

Expressionisten
Dichter abc



Busch
Zu guter Letzt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Zwiefach sind die Phantasieen, Wilhelm Busch