Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Zu guter Letzt
162 Bücher



Wilhelm Busch
Zu guter Letzt . 1. Auflage 1904



Wie es scheint, ist die Moral
    Nicht so bald beleidigt,
Während Schlauheit allemal
    Wüthend sich vertheidigt.

Nenn den Schlingel liederlich,
    Leicht wird er's verdauen;
Nenn ihn dumm, so wird er dich,
    Wenn er kann, verhauen.


  Wilhelm Busch . 1832 - 1908






Gedicht: Wie es scheint, ist die Moral

Expressionisten
Dichter abc



Busch
Zu guter Letzt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Wie es scheint, ist die Moral, Wilhelm Busch