Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Zu guter Letzt
162 Bücher



Wilhelm Busch
Zu guter Letzt . 1. Auflage 1904



Es giebt ja leider Sachen und Geschichten,
    Die reizend und pikant,
Nur werden sie von Tanten und von Nichten
    Niemals genannt.

Verehrter Freund, so sei denn nicht vermessen,
    Sei zart und schweig auch du.
Bedenk: Man liebt den Käse wohl, indessen
    Man deckt ihn zu.


  Wilhelm Busch . 1832 - 1908






Gedicht: Es giebt ja leider Sachen und Geschichten

Expressionisten
Dichter abc



Busch
Zu guter Letzt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Es giebt ja leider Sachen und Geschichten, Wilhelm Busch