Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Gedichte
162 Bücher



Hugo Salus
Gedichte . 1. Auflage 1898



Verein der Winkelriede

Nie ward eine Name glücklicher gewählt!
Mir lacht das Herz im Leib; in Wort und Liede
Steh' ich bei dir, Verein der Winkelriede!
Heil dem, der stolz sich zu den deinen zählt!

Mein ganzer Ehrgeiz ist, nicht sei's verhehlt,
Mit euch zu schreiten stramm in Reih und Gliede;
Ich bin zu jung noch, ohne Rast und Friede,
Zu sehr von Eigendünkel noch gequält!

Den Vorstand bilden: Schneidermeister Feig,
Der Krämer Hase, Schreiber Butterteig,
Sogar zwei Lehrer stehn in Reih und Gliede!

Der Wahlspruch lautet: Kraft liegt im Verein!
Vermiß dich nicht, allein ein Held zu sein!
In Reih und Glied sind alle - Winkelriede!


  Hugo Salus . 1866 - 1929






Gedicht: Verein der Winkelriede

Expressionisten
Dichter abc


Salus
Gedichte
Neue Gedichte
Reigen
Ehefrühling
Ernte
Neue Garben
Die Blumenschale
Glockenklang
Die Harfe Gottes

Intern
Fehler melden!

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet





Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Verein der Winkelriede, Hugo Salus