Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Fahrendes Volk
162 Bücher



Arthur Fitger
Fahrendes Volk . 3. Auflage (vermutlich) 1890



IV.

Blumen, die dem März vertrauen,
Diesem leichtgesinnten Volke,
Droht noch der April im blauen
Himmel oft mit schwarzer Wolke.

Ach, schon sind sie übergossen
Von gewicht'gen Hagelstücken,
Und die Last der eis'gen Schlossen
Wird im Kot sie gar erdrücken.

Ich bin keine solche Blume,
Bin gewöhnt an kalte Bäder;
In der Liebe Märtyrtume
Kenn' ich Kreuz und Rost und Räder.

Brauchst dich d'rum nicht zu geniren;
Willst du einmal mich verlassen,
Gieb den Korb mir ohne Zieren,
Und ich weiß ihn aufzufassen.

Und wenn ich nun weiter wand're,
Kannst um mich dein Mitleid sparen;
Hab' ich doch um manche And're
Größ're Schmerzen schon erfahren.


  Arthur Fitger . 1840 - 1909






Gedicht: Blumen, die dem März vertrauen

Expressionisten
Dichter abc



Fitger
Fahrendes Volk
Requiem

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Blumen, die dem März vertrauen, Arthur Fitger