Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Mynheer der Tod
162 Bücher



Gustav Falke
Mynheer der Tod . 1. Auflage 1892



Zu ihr!

Zu ihr! zu ihr! Es schlägt das Herz
Mit dreifach schnellen Schlägen.
O hätten Schwalbenflügel doch
Die Sohlen auch, die trägen.

Zu ihr! zu ihr! Schon bin ich da.
Wird sie wohl meiner warten?
Ich spähe um das Haus herum
Und durch den ganzen Garten.

Zu ihr! zu ihr! Um Busch und Beet
Mach' ich mich auf die Suche.
Deckt meinen Schelm mit ihrem Stamm
Die junge Frühlingsbuche?

Dort in der Hütte, regt sich's nicht?
Gefunden, ja gefunden!
Schon hat sie den verliebten Narr'n
Mit weichem Arm umwunden.

Schon herzt sie mich, schon küßt sie mich.
O Mädchen, dies Entzücken,
Von deinem sechzehnjährigen Mund
So Kuß um Kuß zu pflücken.


  Gustav Falke . 1853 - 1916






Gedicht: Zu ihr!

Expressionisten
Dichter abc



Falke
Mynheer der Tod
Mit dem Leben
Hohe Sommertage
Frohe Fracht
Das Leben lebt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Zu ihr!, Gustav Falke