Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Mit dem Leben
162 Bücher



Gustav Falke
Mit dem Leben . 1. Auflage 1899



Mein Glück

Wer weiß von meinem Glück? Schweigende Nächte,
Wenn alles um mich sorglos schlummert, sehn
Mich wohl mit offnem Herzen davor stehn,
Sehn, wie mit meinem Blut ich's liebend tränke,
Und Schmerz, klagloser Schmerz mich glüh durchzuckt
Bei jedem Tropfen, den es durstig schluckt.


  Gustav Falke . 1853 - 1916






Gedicht: Mein Glück

Expressionisten
Dichter abc



Falke
Mynheer der Tod
Mit dem Leben
Hohe Sommertage
Frohe Fracht
Das Leben lebt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Mein Glück, Gustav Falke