Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Mit dem Leben
162 Bücher



Gustav Falke
Mit dem Leben . 1. Auflage 1899



Keusche Liebe

Du hast in meinem Herzen
Ein reines Feuer erweckt,
Dran hab' ich erlosch'ne Kerzen
Wieder angesteckt:

Kleine Liebeslieder
Sind wieder erwacht,
Leben und leuchten wieder
Nach langer Nacht.

Leuchten in reinen Flammen,
Fürchte dich nicht davor,
Ihr Summen und Singen zusammen
Giebt einen lieblichen Thor.

So mögen die Engel singen,
Die um Maria stehn,
Mit gefalteten Schwingen,
Und aufs schlummernde Kindchen sehn.


  Gustav Falke . 1853 - 1916






Gedicht: Keusche Liebe

Expressionisten
Dichter abc



Falke
Mynheer der Tod
Mit dem Leben
Hohe Sommertage
Frohe Fracht
Das Leben lebt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Keusche Liebe, Gustav Falke