Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Mit dem Leben
162 Bücher



Gustav Falke
Mit dem Leben . 1. Auflage 1899



Erwacht

Wie selig hat mich's gemacht,
Daß unsere Wege sich trafen.
Nun lieg' ich in der Nacht
Und kann nicht schlafen.

O, welche Liebe war
In meinem Herzen verborgen
Und wartete Jahr für Jahr
Auf ihren Morgen.

Da kam ihr Tag und Licht,
Und sie erwachte.
Du, dein süßes Gesicht -
Wie selig mich's machte!


  Gustav Falke . 1853 - 1916






Gedicht: Erwacht

Expressionisten
Dichter abc



Falke
Mynheer der Tod
Mit dem Leben
Hohe Sommertage
Frohe Fracht
Das Leben lebt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Erwacht, Gustav Falke