Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Mit dem Leben
162 Bücher



Gustav Falke
Mit dem Leben . 1. Auflage 1899



Der Gott der zärtlichen Herzen

Mein Herz, voller Zärtlichkeit betet,
Gott möge dir gütig sein,
Dies Herz, das manchmal zittert,
Es könnte kein Gott sein.

O Geliebte, wie kindlich,
Gläubig mein Herz doch ist,
Wenn es für dich betet;
Es weiß, Gott ist!

Es hat so ein starkes Vertrauen
Auf seinen heilgen Stern:
Gott lebt den zärtlichen Herzen
Und dient ihnen gern.


  Gustav Falke . 1853 - 1916






Gedicht: Der Gott der zärtlichen Herzen

Expressionisten
Dichter abc



Falke
Mynheer der Tod
Mit dem Leben
Hohe Sommertage
Frohe Fracht
Das Leben lebt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Der Gott der zärtlichen Herzen, Gustav Falke