Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Schöne wilde Welt
162 Bücher



Richard Dehmel
Schöne wilde Welt . 1. Auflage 1913



Den Auslegern

Man soll alles nehmen, wie es ist;
das Licht legt wirklich Gold auf den Mist.
Nimmt man es aber durch die Blume,
dann natürlich bis in die Wurzelkrume!
Da sitzt ein Kobold, der sich ins Fäustchen lacht
und aus übeln Düften Wohlgeruch macht.


  Richard Dehmel . 1863 - 1920






Gedicht: Den Auslegern

Expressionisten
Dichter abc



Dehmel
Aber die Liebe!
Lebensblätter
Weib und Welt
Schöne wilde Welt

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Den Auslegern, Richard Dehmel