Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Die singende Sünde
162 Bücher



Georg Busse-Palma
Die singende Sünde . 1. Auflage 1905



Überraschung im Bad

Du darfst mich nicht schmähen
Herzliebster Kam'rad!
Ich mußte dich sehen
Auch einmal im Bad!
Verstreut in den Ecken
Sind Hemdchen und Schuh.
Den Goldfisch im Becken
Deckt gar nichts mehr zu!

Bis über das Näschen
Fast hockst du im Naß.
Aber herziges Häschen
Was hilft dir denn das?
Zu klar ist die Welle,
Das Händchen zu klein -
Die klein kleinste Stelle
Kaum hüllt es dir ein.

Es gibt nur ein Mittel,
Dem Blick zu entfliehn:
Du mußt mich als Kittel
Ganz eng an dich ziehn.
Schnell hops' aus dem Warmen
Und husch zu mir her.
Wenn wir uns umarmen,
Dann seh ich nichts mehr!

Wie rosig das Fellchen!
Nun taucht es empor.
Wie hält mein Gesellchen
Die Händchen sich vor!
Nun gib mir ein Küßchen
Und schmieg dich ganz dicht.
Deine niedlichen Nüßchen
Die drücken noch nicht!


  Georg Busse-Palma . 1876 - 1915






Gedicht: Überraschung im Bad

Expressionisten
Dichter abc



Busse-Palma
Zwei Bücher Liebe
Die singende Sünde

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Überraschung im Bad, Georg Busse-Palma