Gedichte.eu Impressum    

Gedichte, Lyrik, Poesie

Erlebte Gedichte
162 Bücher



Otto Julius Bierbaum
Erlebte Gedichte . 2. Auflage 1903



Ernste Mahnung

Deine lachenden Augen ruhen auf mir
Sonnenscheinwarm und trösten mein Herz;
Dein kleines Grübchen der rechten Wange
Macht lustig mein Herz, denk' ich blos seiner;
Dein rascher Schritt belebt mein Auge
Und spendet Flügel meinen Gedanken;
Dein Schelmenkinn dünkt mich so witzig
Wie zehn französische Komödien
Und dreissigtausend urgermanische;
Deiner Lippen geschwungener Liebesbogen
Jagt Kusswild auf in meinem Herzen
(Ich denke Du findest das Bildchen zierlich!)
Und wenn Du sprichst, schwillt auf mein Fühlen,
Dann bin ich selig ganz, ganz selig,
Die Engel im Himmel dann hör' ich ja singen!
Aber nur eins, mein Mauserl, bitte,
Eins vermeide, - es macht nervös mich -,
Sprich mir nicht das Hauptwort "Heirat".
Dieses Hauptwort klingt so ledern,
Wie ein ganzer Leitartikel,
Und ich hasse sehr dergleichen.


  Otto Julius Bierbaum . 1865 - 1910






Gedicht: Ernste Mahnung

Expressionisten
Dichter abc



Bierbaum
Erlebte Gedichte

Intern
Fehler melden!
AGB

Internet
Literatur und Kultur
Autorenseiten
Internet







Partnerlinks: Internet


Gedichte.eu - copyright © 2008 - 2009, camo & pfeiffer

Ernste Mahnung, Otto Julius Bierbaum